Azubi Marius

Was macht eigentlich… unser Auszubildender Marius?

Stell dich doch mal kurz vor!

Ich bin Marius Brecher und seit 2018 Azubi bei Heep Innentüren in Meudt. In meiner Freizeit halte ich mich mit Fussball fit.

 

Welchen Ausbildungsberuf hast du gewählt? Und was genau bedeutet das?

Ich mache eine Ausbildung zum Tischler, bei uns umgangssprachlich auch als „Schreiner“ bekannt.

Wir arbeiten meistens mit Holz oder Holzwerkstoffen, aus denen z.B. Tische, Schränke oder sonstige Möbel hergestellt werden.  Ladeneinrichtungen, Treppen oder auch Küchen werden von Schreinern (auf-)gebaut. Aber auch Verlegearbeiten von Parkett oder den Einbau von Fenstern und Haustüren gehören zum Aufgabenfeld.

 

Was sind deine Aufgaben?Azubi Marius

Verschiedene Bereiche in unserer Produktion habe ich schon durchlaufen. Aktuell arbeite ich an unserer Zuschnitt- und Kantenanleim-Anlage in unserer Produktion in Meudt. Hier stellen wir hochwertige individuell gefertigte Innentüren und Zargen her.

 

 

 

Wir freuen uns über das Engagement von Marius und auf die noch kommenden Monate seiner Ausbildung bei uns in Meudt!

 

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Unser Auszubildender Marius im Interview […]

Kommentare sind deaktiviert.