Entspannter leben mit Heep Schallschutz.

heep-schallschutz-550x850

Fenster mit Schallschutz tragen zur Gesundheit bei.

Ob physische oder psychische Erkrankungen – oftmals steckt dauerhafter Lärm dahinter. Der Mensch „gewöhnt“ sich an einen Schallpegel und „blendet“ ihn unbewusst aus. Doch die Ohren lassen sich nicht verschließen. Schützen Sie sich und Ihre Familie davor. Wir bieten Ihnen abgestimmt auf Ihr Wohnumfeld und die Lärmbelästigung Fenster- und Türlösungen mit wirksamem Schallschutz. Genießen Sie wohltuende Ruhe und einen erholsamen Schlaf. Freuen Sie sich auf das Leben ohne lästigen Außenlärm und tanken Sie frische Kraft in Ihren ruhigen Räumen.

Welche Schallschutzklasse benötigen Sie?

Je nach Umgebungslärm benötigen Sie Fenster mit einer erhöhten Schalldämmung. Richtwerte dazu liefern die sogenannten Schallschutzklassen. Wir statten Ihr Fenster dann entsprechend aus, sodass Sie ruhig und entspannt wohnen.

Nutzen Sie Fördermöglichkeiten.

Beim Bau neuer Verkehrswege oder bei wesentlichen Änderungen bestehender Straßen erstatten einige Baulastträger (Bund, Land, Kreis oder Stadt) bis zu 75 % der Kosten der passiven Schallschutzmaßnahmen (z. B. Schallschutzfenster). Wir informieren Sie bei unserer Beratung ausführlich über Ihre Fördermöglichkeiten.

Klasse 2

30-34 db:
z.B. für ­Wohnstraßen
mit 10-50 KFZ/h

Klasse 3

35-39 db:
z.B. für Wohnstraßen
mit 50-200 KFZ/h

Klasse 4

40-44 db:
z.B für Hauptstraßen
mit 1.000-3.000 KFZ/h

10 dB(A) mehr oder weniger bedeuten jeweils eine Verdoppelung bzw. Halbierung der Lautstärke. Unterschiede im Bereich von 1 bis 2 dB (A) sind im allgemeinen nicht mehr hörbar.

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuelle Fensterlösung mit Schallschutzverglasung.

Nach oben