Entsorgung Altfenster

Ist ein Kunststofffenster umweltschädlich?

Für alle, die schnell eine Antwort brauchen: NEIN!

Denn entgegen der langläufigen Meinung Vieler kann das verwendete Material des Kunststofffensters weiter verwendet / recycelt werden.

Das als „natürlicher“ erachtete Holzfenster ist als Sondermüll zu entsorgen. Eine Wiedereingliederung in den Wertstoffkreislauf ist nicht möglich.

Wir verwenden bei der Produktion unserer Granulate TÜV-geprüftes Recyclingmaterial in unseren neuen Fenstern, und führen die ausgebauten Kunststoff-Fenster in den Wertstoffkreislauf zurück. So entstehen bei der Herstellung neuen PVC-Materials 90% weniger CO2 als bei der Produktion neuen PVC-Materials.

Wenn Euch also die Umwelt am Herzen liegt, darf es auch gerne ein Kunststoff-Fenster sein. :-) (Gibt es übrigens auch mit Holz-Dekor-Folie)

 

Möchtet Ihr Euch beraten lassen? Kommt in unsere Ausstellung oder ruft uns an: Tel. (06435) 96 43 -0.

Fensterscheibe beschlagen

Warum beschlägt meine Scheibe von außen?

Immer mal wieder erreichen uns Anrufe von besorgten Kunden, deren Scheiben von außen beschlagen sind. Dieses Phänomen tritt meist in den Wintermonaten auf.

So wie auch bei Frau M.

Sie hatte sich von uns neue Fenster (Kunststoff 76 Plus, 2-fach verglast) einbauen lassen. Nach ein paar Tagen entdeckte sie morgens, dass diese Scheiben von außen beschlagen waren. Ihr erster Gedanke: „Meine Fenster sind nicht richtig eingebaut… Meine Scheiben sind fehlerhaft.“

 

Wir konnten sie jedoch schnell wieder beruhigen:

Gerade in kalten windstillen Nächsten ist die Oberflächentemperatur weit unter der der Umgebungsluft (z. B. auch bei Tau auf Wiesen, oder am Fahrzeug) und die Feuchtigkeit  der Luft setzt sich an der kalten Oberfläche der Fensterscheibe ab.

 

Beschlagene FensterscheibeGerade bei älteren (schlecht isolierten) Fenstern tritt dieses natürliche Phänomen nicht oder nur eingeschränkt auf, weil die Wärme aus dem Wohnraum unbeabsichtigt über die Scheiben nach außen getragen wird.

Bei hochwertigen isolierten Fenstern hält das Glas die Wärme innen (da, wo sie auch sein soll).

 

Das bedeutet, je besser die Scheibe isoliert, und Ihre Heizungswärme drinnen hält, desto eher wird dieser Effekt auch bei Ihnen auftauchen.

 

Sobald die Glasoberfläche erwärmt wird (Sonnenstrahlen, Umgebungstemperatur), verschwindet das Außenkondensat wieder.

 

Sie können Sie also freuen, wenn nach einem Austausch der Fenster dieser Effekt bei Ihnen auftritt. Sie haben im Sinne des Energieverbrauchs alles richtig gemacht!

Schlüssel Haustürschlüssel neu gedacht

Haustürschlüssel – neu gedacht (Fingerprint,Bluetooth, Code, Fernbedienung)

Der klassische Schlüssel – natürlich ein Dauerthema. Aber neben dem klassischen Hasutürschloss bieten wir Ihnen auch moderne Ansätze, die auch mit SmartHome-Systemen koppelbar sind. Ganz nebenbei ist „sich ausschließen“ und „Schlüssel verlieren“ dann gar kein Thema mehr. :-)

 

Fingerprint

Schlüsselloser Eintritt ins Haus. Programmierbar für bis zu 150 Personen, individuell regelmäßig anpassbar. Für größere Unternehmen bis zu 250 Personen erweiterbar mit Verwaltung über den PC. Kann regelmäßig von zu Hause aus angepasst und erneuert werden. Hat sich bei Familien mit Kindern durchaus bewährt, gerade, wenn diese gerne öfter mal rein und raus wollen.fingerprint

Bluetooth

Schlüsselloser Eintritt ins Haus, Steuerung über SmartHome möglich. Für technikaffine SmartHome-Nutzer bestens geeignet. Kann mit verschiedenen anderen Systemen gekoppelt werden.bluetooth

Zahlencode

Sieht aus wie ein Tresor – ist auch genauso sicher. Da kann kein Schlüssel verloren gehen. Individuell gestaltete Eintrittsmöglichkeiten ins Haus, persönliche Code-Änderung.Zahlencode

Fernbedienung

Mit Fernbedienung öffnende Haustür. Für den barrierefreien Eintritt auch mit Selbstöffnungsfunktion.

 

Wir beraten Euch gerne zu den genannten Themen. Vereinbart doch einfach einen Beratungstermin in unserer Ausstellung! Unsere Kolleginnen beraten Euch gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten und Vorteilen.

Vorher-Nachher Küche

Vorher-Nachher… Auch in ein Fachwerkhaus bekommt man mehr Licht!

Situation:

Altes Fachwerkhaus (kein Denkmalschutz) mit niedrigen Decken, kleinen Fenstern und deshalb auch wenig Lichteinfall. Küche und abgehende Terrasse gehen nach hinten raus, von der Straße aus nicht einsehbar.

 

„Probleme“:

Fensteröffnungen können nicht ohne Weiteres vergrößert werden (tragende Balken).

Die neue Arbeitsplatte würde von der Höhe in die Fensteröffnung hineinragen. Das Fenster wäre nicht mehr zu öffnen.

 

Lösung:

  • Für die Sicherheit: Fenster nach RC2-Standard: Hohe Anzahl Schließbleche, P4A-Verglasung, abschließbare Griffe.
  • Für Lichteinfall: Die vorher in der Fensteröffnung verbauten Rollladen werden als Vorbaurollläden auf die Hauswand gesetzt – über der Fensteröffnung. So können die Fenster um fast 15 cm in der Höhe erweitert werden.
  • Thema Arbeitsplatte: Eine Verbreiterung unter dem Fenster erhöht den Flügel um die gewünschten Zentimeter, um ein Öffnen des Flügels auch weiterhin zu gewährleisten.

 

Falls auch Ihr ein vermeintliches „Problem“ in eurer Immobilie habt, meldet Euch bei uns!

Ihr könnt uns gerne über die info(at)heep-fenster.de kontaktieren oder in unserer Ausstellung besuchen. Wir freuen uns auf Euch!

vorher-nachher-Foto Küche

Leiter

Wir haben einen Kundendienst – oder warum das Einschlagen eines Fensters nicht nötig ist

In unserem Alltag gibt es immer wieder Situationen, die uns dazu veranlassen, genau diesen Blog zu schreiben. Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass wir einen Kundendienst haben!

Mann auf Leiter, Zeichnung, Heep Fenster GmbH

 

 

So erhielten wir kürzlich einen Anruf eines rüstigen Rentners, der uns zu Reparatur eines ausgehebelten Fensters rief, das nicht mehr geschlossen werden konnte, nachdem er daran gewerkelt hatte. Im Telefonat stellte sich heraus, dass der Herr vor 30 Jahren von uns Fenster und die Haustür bezogen hatte.

 

Am vorherigen Tag sei ihm auf dem Weg zum Bäckereiverkaufsfahrzeug die Haustür zugefallen und er stand draußen. Bei einer Nachbarin habe er dann Werkzeug und eine Leiter besorgt. Die nette resolute Nachbarin habe ihm die Leiter gehalten, und er sei im ersten Stock durchs gekippte Badezimmerfenster „eingestiegen“.

Zum Glück habe er das Fenster so aufbekommen, sonst hätte er die Scheibe einschlagen müssen, teilte er uns mit. Die zugefallene Haustür sei ja schon so alt, und er habe uns nicht behelligen wollen.

 

Lieber Kunde – die Haustür fällt zu, und man steht ohne Schlüssel draußen.

Ganz klar – ein Schockmoment.

 

Leiter an HauswandBitte ruf‘ uns dann an!

Auch wenn der Einbau schon 30 Jahre her ist, wir kümmern uns um unsere Kunden! Meist können unsere erfahrenen Monteure innerhalb weniger Minuten vor Ort weiterhelfen. Wir reparieren, öffnen verschlossene (und schließen offene) Türen, warten in die Jahre gekommene Elemente, beraten und tauschen aus!

 

Und im Notfall auch kurzfristig!

 

Wenn du also klettern möchtest, dann gerne mit Sicherung an der Steilwand.

Für das andere Thema gibt es unsere Rufnummer: (06435) 9643-0.

In diese Sinne …. Berg Heil!

Hände Liebe anders

Ohne Stolperfallen ins Haus – oder warum Liebe mit den Jahren anders wird

In unserer Ausstellung traf sich ein rüstiges Rentnerpaar mit unserer Kollegin für eine Beratung. Geplant war die Investition einer neuen Haustür.

Nach einigen inspizierten Türen war klar: Die Frau bestimmt die Optik, der Mann die Einbruchssicherung und die Technik.Combi-Schwelle

Die Farbe ist geklärt, der Griff passend zum Schloss ausgewählt – der Mann bekommt die Tagesentriegelung, dafür wird die Haustür auf Damenwunsch mit LED beleuchtet – doch dann kam der große Grabenkampf:

Die Dame des Hauses wählte eine Einbauvariante mit Schwelle.

Auf den vorsichtigen Hinweis des Ehemannes, dass er dann immer über die Schwelle stolpern und ins Haus fallen würde, reagierte die Dame recht sachlich: „Wenn du ein paar Mal darüber gefallen bist, hebste die Schlappen schon…“

 

Liebe Kunden, wir sind zwar keine Streitschlichter – aber wir sind Lösungsfinder.

Das Paar verließ eine halbe Stunde später die Ausstellung, lächelnd – Hand in Hand. Mit einem erteilten Auftrag für eine Haustür.

Statt der 2cm-Standardschwelle konnten wir unsere Kunden mit einem Bodendichter versöhnen. Barrierefrei – ohne Schwelle – Stolperfallensicher.

Barrierefreies Wohnen durch Null-Schwelle, bei Heep Fenster GmbH, für Balkontüren und Haustüren

Barrierefreies Wohnen durch Null-Schwelle, bei Heep Fenster GmbH, für Balkontüren und Haustüren

Einbaubar in alle Türenmodelle – egal, ob Kunststoff, Alu oder Holz.

 

Glückliche Kunden – auch mit LED, und ohne Schwelle.

Herzlich Willkommen zu Hause.

 

 

Sprühflasche Fensterreinigung

Saubere Fenster – oder welche Tipps wirklich helfen

Unser Mops Otto schnüffelte für Euch durchs Internet und sammelte lustige skurile kreative Ideen, wie man ein Fenster WIRKLICH sauber bekommt.

Auf Wahrheitsgehalt und wirklichen Effekt hin geprüft, vergibt er seine „Knochen“.

SpülbürsteEssig

Statt auf herkömmliche Chemiewaffen zu setzen, kann man es auch mit der biologisch unbedenktlichen Variante Essig versuchen. Dabei erziehlt man die beste Reinigungswirkung mit der Mischung: ein Schuss Essig und heißes Wasser. Keine Angst, der Geruch des Essigs verfliegt nach kurzer Zeit.

Eine Variante hier: Zu dem Gemisch noch etwas Spülmittel zugeben. Das wirkt fettlösend.

5 von 5 Knochen. Günstig, umweltfreundlich, funktioniert.

Zitrone

Ähnlich wie Essig enthält auch die Zitrone eine Säure, mit der sich Fensterscheiben wunderbar reinigen lassen. Einfach den Saft einer Zitrone (kein Fruchtfleisch oder Kerne!) mit heißem Wasser mischen und damit die Scheibe reinigen. Hier kann die Flüssigkeit auch in eine Sprühflasche zur gleichmäßigeren Verteilung gefüllt werden.

5 von 5 Knochen. Günstig, hat man zu Hause. Funktioniert.

Zahnpasta zur FensterreinigungZahnpasta

Im Internet hält sich der Tipp, kleinere Kratzer könnte man mit einem Klecks Zahnpasta aus der Scheibe herauspolieren. Wir halten das für fraglich. Denn auch lt. der Rückmeldungen der „Tester“ aus dem Internet haben sie die Schramme meist noch genauso wie vorher und stattdessen noch ein paar neue feine kleine Schrammen „dazupoliert“.

2 von 5 Knochen. Sicher kann man damit Schrammen polieren, aber eben auch neue dazu.

Dampfreiniger

Wer einen Dampfreiniger zu Hause hat, kann mit einem entsprechenden Aufsatz versuchen, die hartnäckigen Flecken mit dem heißen Dampf zu „lösen“. Anschließend mit einem trockenen staubfreien Tuch nachwischen.

3 von 5 Knochen. Sauber wird es damit alleine nicht. Und das Gerät ist in der Anschaffung nicht günstig.

Ammoniak

Stinkt, ist nicht so günstig wie die anderen Hausmittel, und nur in Drogerien oder Apotheken zu erhalten. In heißes Wasser einen Schuss hineingeben und los geht’s mit der Fensterreinigung.

4 von 5 Knochen wegen Geruch und Preis.

SpülschwammCeranfeld-Schaber und Schwämme

Wenn nichts mehr hilft: Eine kleine Klinge, mit der man hartnäckige Verkrustungen entfernen kann. Hier unbedingt auf die unbeschädigte Klinge achten, sonst reibt man sich Kratzer in die Scheibe. Ähnliches gilt für den Spülschwamm. Die rauhe Unterseite kann feine Spuren hinterlassen, die gerade bei Sonneneinstrahlung zu sehen sind.

3 von 5 Knochen, da nur vorsichtig zu benutzen.

Zeitungspapier

Hier handelt es sich um einen alten Hausfrauentipp. Das Zeitungspapier nimmt die Feuchtigkeit gut auf, und die beim Druck verwendeten Bestandteile sorgen für streifenfreie Fenster. Hier sollte man allerdings die gute Tageszeitung nehmen, und nicht die Hochglanzprospekte. Achtung, Kratzergefahr! Des Weiteren kann die Druckerschwärze schwarze Schlieren hinterlassen.

3 von 5 Knochen hierfür.

 

Altbausanierung Denkmalschutz

Denkmalschutz – oder (k)ein Problem für den Eigentümer

Beim Thema Denkmalschutz hört die Freude auf!?

In unserer Ausstellung haben wir schon öfter den ein oder anderen Kunden beraten, der sich mit den Vorgaben des Denkmalschutzes auseinander setzen musste. Dabei ging es weniger um die Technik, sondern mehr die Frage, wie und unter welchen Aspekten die umzusetzenden Punkte mit den Wünschen der Eigenheimbesitzer im Punkto Sicherheit / Optik / Preis / Pflege kombinierbar sind.

Hier beraten Euch unsere Beraterinnen in unserer Ausstellung gerne! Mit eigener Erfahrung bei der Sanierung eines alten Fachwerkhauses kann unsere Renate Euch sicher ein paar Insider-Tipps mit an die Hand geben.

Wir schauen uns die Vorgaben des Denkmalamtes an, haben für die Renovierung ein spezielles Holzfenster im Programm, dass allen Ansprüchen gerecht wird. Wir sind nicht nur Fensterproduzenten – wir sind Lösungsfinder!

HistoricLine FensterSprossen? Regenablaufschienen? Holzfarbe? Holz als Material? Verglasung? Sicherheit? Wir helfen Euch bei der Ausarbeitung eines individuellen Angebots, und bereiten mit Euch die Unterlagen für den Denkmalschutz vor. Sind Änderungen nötig? Machen wir. Solange, bis es stimmt. :-)

Auch bei einer Haustür, die vielleicht ersetzt werden muss, können wir Euch unter die Arme greifen. Individuell gefertigte Haustüren, auf „alt“ gemacht? Kein Problem! Oder wie wäre es mit einem Familienwappen im Türblatt? Können wir alles. Sprecht uns an – wir freuen uns auf Euch!

Weiterführende Links:

Fachwerkhaus.de (Infos für den Fachwerkhausbesitzer, rund um das Thema Sanierung des Altbaus)

Denkmalliste.org (Aufstellung der bekannten denkmalgeschützten Gebäude, nach Regionen und Orten)

Hammer Nägel

Das Problem mit der Dekoration – oder warum es eine schlechte Idee ist, einen Nagel in die neue Haustür zu schlagen.

Türkranz Haustür Deko Heep Fenster GmbHUns erreichte jüngst ein Anruf einer wirklich netten Kunden, die nach vielen Jahren mit einer in die Jahre gekommenen Haustür bei uns eine neue Aluminiumhaustür bestellt hatte und eingebaut bekam.

Sie war mit der neuen Haustür sehr glücklich, fragte jedoch, wie sie ihren Adventskranz / Gesteck nun wieder an die Haustür bekäme. In der alten Haustür habe sie dort einen Nagel gehabt (Holzhaustür aus den 70ern). Sie sei schon mit Hammer und Nagel bewaffnet und wollte nur von uns das OK.

 

Schweißperlen auf meiner Stirn und ein sofortiges bestimmtes „NEIN! Bitte nicht!“ folgten als Reaktion.Zeichnung Deko, Deko, Aufhängen Kranz

 

Nicht nur die optische „Verschönerung“ mit einem herkömmlichen Nagel wäre eine Schande für die neue Aluminium-Haustür! Im Gegensatz zur alten Holzhaustür mit ablenkender Maserung wäre der Kunde ewig mit einem sichtbaren Loch in der Haustürfüllung gesegnet! Zuspachteln ist nicht!

 

Liebe Kunden:

Eine Aluminiumhaustür zeichnet sich durch Langlebigkeit und eine pflegeleichte Oberfläche aus. Wenn Sie Ihre Dekoration darauf anbringen möchten, greifen Sie auf andere Tricks und Tipps zurück:

Wir empfehlen Ihnen hier Türhaken (verschiedenste Anbieter, unterschiedliche Materialien mit vielen farblichen Möglichkeiten) oder den bekannten Power Strip. Wenn Sie doch den Nagel nehmen möchten, weichen Sie einen Meter nach links oder rechts aus, und nutzen Sie die Hauswand!

Welche Farbe nehme ich denn

Welche Farbe nehme ich für meine Fenster?

Vor einigen Jahrzehnten gab es Holzfenster, meist in den Farben Eiche hell und Eiche dunkel. Diese konnten man dann nach Bedarf streichen. Aber so wirklich viele Möglichkeiten gab es damals nicht.

Heute ist das anders. Nicht nur, dass die Materialien Kunststoff und Aluminium sich mittlerweile im Markt etabliert haben, auch bei dem Thema Farbe gibt es weitreichende Veränderungen.

Wie wäre es mit etwas Farbe?

Wer heute sein Haus baut oder saniert, gestaltet individuell nach seinen Wünschen und Vorstellungen. Da darf es auch schon mal etwas mutiger ausfallen bei der Farbwahl. Wir haben Kunden, die sich knalliges Orange aussuchen, oder ein dunkles saftiges Grün als Folierung. Gerne genommen wird Kunststoff Weiß. Bei den Aluschalen sind anthrazit und helle Grautöne sehr gefragt. Holzfolierungen in div. Farbtönen haben wir auch im Angebot. In Glatt, genarbt und matt. Dazu div. RAL-Töne, ein Blumenmeer aus Farben in der Farbkarte. :-)

Die Optik

Je größer der Kontrast zwischen Hauswand und Fensterfarbe, desto mehr stechen die Fensterrahmen ins Auge und heben sich vom Gesamtbild ab. Das verändert das Gesamtbild des Gebäudes wesentlich. Grundsätzlich kann man sich außen kreativ austoben, und dennoch innen z.B. bei grau oder weiß bleiben – wenn man(n) das möchte.

Aufmerksamkeit

Auffällige Fensterfarben erregen Aufmerksamkeit der vorrübergehenden /-fahrenden Passanten. Hier sollten Sie über einen hohen Einbruchschutz nachdenken. Sie erregen damit auch die Aufmerksamkeit der weniger beliebten (Einbruchs-)Gäste.

Studien

Die Universität Luzern hat zu dem Thema „So kann das Fenster die Raumwahrnehmung beeinflussen“ eine Studie durchgeführt. Wer sich also mit dem Thema intensiv auseinander setzen möchte, in wie weit Größe und Position sowie Form, Laibungsposition und Material die Wahrnehmung beeinflussen, findet hier fachlich fundiertes Wissen zu diesem Thema. Link zur Studie auf Glaswelt.de